WestthüringerTrapschützen 1993 e.V. Hörselgau

 

Einladung zum Frühjahrspokal

Am 13.04.2024 findet auf dem Trapstand "Alsberg–Hörselgau" unser alljähriges Ausschießen des  Alsbergspokals statt. Beginn ist 09.00 Uhr und Meldeschluss 12.30 Uhr. Die Abgabe der Schießscheiben muss zwingend bis 13.00 Uhr abgeschlossen sein, da wir spätestens um 14.00Uhr unsere Siegerehrung durchführen möchten.
Das Startgeld beträgt 10.00 € pro Einzeldiziplin. In Kombination für zwei Disziplinen 9.00€ und für alle drei 8.00€ (pro). Für das Schießen gelten die Bedingungen des D.S.B.. Munition und Tagesversicherungskarten können vor Ort erworben werden.

Trap
Eine Serie a. 25 Wurfscheiben, sportlicher Anschlag. Zugelassen sind Flinten und Bockdoppelflinten bis Cal. 12/70. Schrotpatronen , Stahl, 24 gramm, 2,4mm, (2,5mm).
Keine Proberunde. Die Plätze 1. - 3.  werden mit Pokalen bedacht.

Ordonnanz
100 Meter, offene, zugelassene Visierung! 10 Schuß sitzend aufgelegt.
3 Schuß Probe. Die Plätze 1. - 3. werden mit Pokalen bedacht.

Pistole und Revolver
25 Meter, ab 9mm (.38 Spl.) 10 Schuß stehend, freihändig.
3 Schuß Probe. Die Plätze 1.- 3. werden mit Pokalen bedacht.

Westthüringer Trapschützenverein 1993 Hörselgau e.V.
Der Vorstand
Änderungen vorbehalten