WestthüringerTrapschützen 1993 e.V. Hörselgau

 

Kombinationspokalschießen

 

Am Samstag, den 24.10.2020 laden wir alle interressierten Jäger und Sportschützen zu uns auf die Schießanlage Alsberg – Hörselgau ein.
Der Wettkampf besteht aus einer Runde auf dem Trapstand sportlich
und zwei Runden auf dem Jagdparcours mit frei wählbaren Anschlag.



Beginn ist 09.00 Uhr und Meldeschluss 13.00 Uhr. Das Startgeld beträgt 18.00€
Geschossen werden 2 X 12 Wurftauben im Parcours und 1 x 25 Wurftauben Trap.
Zugelassen sind Flinten und Bockdoppelflinten bis Cal. 12/70,
Stahlschrotpatronen bis 2,5mm, 24 gramm wobei auf dem Jagdparcours auch bleihaltige Munition verwendet werden darf.
Es wird keine Proberunde geschossen und nur wer an beiden Disziplinen teilgenommen hat fließt in die Wertung ein!
Die Plätze 1. - 3. werden mit Pokalen bedacht.

Munition und Tagesversicherungskarten können vor Ort erworben werden.


Westthüringer Trapschützenverein 1993 Hörselgau e.V.
Der Vorstand.